Strenge Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften:
Zertifizierungen und Genehmigungen.

Certiquality
Um höchste Qualitätsstandards und eine den Anforderungen der Zeit entsprechende Leistungspalette zu gewährleisten, bemüht sich Settentrionale Trasporti regelmäßig um die Erlangung wichtiger Genehmigungen und Zertifizierungen.
Zertifizierung UNI EN ISO 9001:2015
Seit 2006 verfügt Settentrionale Trasporti über ein betriebsinternes Qualitätssicherungssystem, das vom Prüfinstitut CERTIQUALITY nach UNI EN ISO 9001:2015 zertifiziert wurde.
Zertifizierung UNI EN ISO 14001:2015
Seit 2006 verfügt Settentrionale Trasporti über ein betriebsinternes Umweltmanagementsystem, das den Anforderungen der Norm UNI EN ISO 14001:2015 entspricht.
Certificazione BS OHSAS 18001:2007
Da Settembre 2017, in un’ottica di miglioramento continuo, Settentrionale Trasporti si è dotata di un Sistema di gestione per la Sicurezza sul lavoro certificato dall’istituto CERTIEURO secondo la norma BS OHSAS 18001:2007.
Attestazione SQAS
Im Jahr 2006 erhielt Settentrionale Trasporti die für den Transportsektor spezifische SQAS-Zertifizierung.

Transportgenehmigungen

Genehmigung zur Durchführung von Transporten im Auftrag Dritter ITALIA-REN
Genehmigung im Sinne von Art. 10 Verordnung (EG) Nr. 1071/2009 für die Zulassung zum Beruf des Kraftverkehrsunternehmers
Autorizzazione trasporto comunitario
Genehmigung zur Durchführung internationaler Straßengütertransporte gemäß Verordnung (EG) Nr. 1072/2009 des Europäischen Parlaments und Rates.
Genehmigung für den Transport von Abfällen VE277
durch das italienische Verzeichnis der Umweltbetriebe Albo Nazionale Gestori Ambientali
Eintragung in das nationale Verzeichnis der Umweltbetriebe Albo Nazionale Gestori Ambientali für die Kategorien: 1A (Siedlungsabfälle), 4A (nicht gefährliche SondeAbfälle), 5B (gefährliche Sonderabfälle).
Genehmigung für den Abfalltransport in EU- und EFTA-Länder
Liste der für den Transport von gefährlichem / nicht gefährlichem Sondermüll erteilten Genehmigungen, sortiert nach Ländern.

Genehmigungen für die Abfallverwertung und -aufbereitung am Standort Possagno

Genehmigung für das Recyceln von Altreifen
Seit 2015 verfügt Settentrionale Trasporti über die integrierte Umweltgenehmigung für die Verwertung von Altreifen.

Genehmigungen für die Abfallverwertung und -aufbereitung am Standort Castelfranco Veneto

Genehmigung für die Verwertung, Lagerung und Aufbereitung von eisenhaltigen und nicht eisenhaltigen Metallen
Seit 2015 verfügt Settentrionale Trasporti über die Genehmigung für die Wiederverwertung von Metallen.
Genehmigung für die Lagerung von Eisenbahnschwellen
Seit 2009 verfügt Settentrionale Trasporti über die Genehmigung für die Verwertung und Lagerung von Eisenbahnschwellen.
Qualitätszertifizierung Schrott(Eisen, Stahl und Aluminium)
Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach den Bestimmungen von Art. 6 (Eisen, Stahl und Aluminium) der EU-Verordnung Nr. 333/2011.
Qualitätszertifizierung Schrott (Kupfer und Kupferlegierungen)
Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach den Bestimmungen von Art. 5 (Kupfer und Kupferlegierungen) der EU-Verordnung Nr. 715/2013.

DOWNLOADBEREICH

Füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus um Zugang zum geschützten Bereich zu erhalten.
Bitte beantragen Sie Username und Password unter: contact@settentrionale.com